Samstag, 25. April 2015

Waldspaziergang

oder heute wäre Omi's 100. Geburtstag gewesen..........................


Wirklich tot sind nur jene,
an die sich niemand mehr erinnert.
                                                    Jüdisches Sprichwort
                                           








Genießt die Zeit.




Dienstag, 21. April 2015

Mittwoch mag ich

oder einen Mittwoch im Frühling mag ich................

Ein Runde durch den Garten an den Tulpen vorbei














So. Fertig. Genug Blumenbilder. Und wer bis hier her durch gehalten hat...................

Natürlich wird noch ein bisschen genadelt so zwischendurch.



Aus alter Bettwäsche entstehen Stuhlkissen. 
Aber..... ich glaube, die werden so toll, und haben deshalb einen eigenen Post verdient.

Habt einen schönen Abend
Liebe Grüße 
Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig

und ab damit zu frollein pfau MMI

Samstag, 18. April 2015

Kirschblüten

350 Tage im Jahr sind sie häßlich unscheinbar.

Aber.......................15 Tage im Jahr, da sind sie eine Pracht. 

Meine Kirschbäume













Der Wandel beginnt sich zu vollziehen.
Mehr Garten, weniger Wolle.
Alles hat seine Zeit.



Die Idee für das Herz hab ich aus dem Netz mir geholt. Von hier ein bißchen, von da ein bißchen.



Mit diesem Garn ist dann dieses Herz daraus geworden.


Mit diesen herzigen Grüßen
wünsche ich euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße

Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig

Heut bin ich mal bei artof66 , Herzenssache und bei meertje 

Mittwoch, 15. April 2015

Wochen-Glück-Moment

da ist er wieder......................

Die Sonne lacht, und es ist warm.

Und..............
Der Frühling ist in den Garten eingezogen.

Alle Schildkröten sind aus dem Winterschlaf wieder erwacht. 
Munter und gefäßig.




Über die Wintermonate ist immer ein flaues Gefühl da. 
Wachen alle wieder auf?
Wann ist der beste Zeitpunkt, alle in den Garten umziehen zu lassen?


Dieses Jahr haben sie sich Zeit gelassen. Na ja, XY hat gar nicht geschlafen, 
aber Oskar hat sich Zeit gelassen, zwei Wochen nach den anderen ist dann auch er 
aus der Kiste gekrabbelt.

Die ersten Frühlingsblüher im Garten







und jede noch so kleine Lücke wird erobert


Das Gänseblümchen   darf auch nicht fehlen.

Und weil mich das alles so freut, und heut ein Mittwoch ist,
bin ich mal bei Frollein-pfau dabei.

Nun aber hinaus mit euch (wie mein Prinz zu sagen pflegt)
ab in den Garten

Liebe Grüße
Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig

Montag, 6. April 2015

Kleiner Osterhase




Mit ein paar österlichen Bildern aus meiner kleiner Welt wollte ich allen meinen Freunden und lieben Lesern schöne Ostertage wünschen.

Das Wetter ist nun doch noch besser geworden, als die Vorhersage prophezeit hat.


Die Schafe haben Gott sei Dank noch ihre Wolle, denn kalt war es schon.
Ein bisschen Sonne, doch kein gemütliches Sitzen auf der Terrasse.



Osterhäschen
Osterhäschen, groß und klein,
tummeln sich am Wiesenhain,
müssen tanzen, hopsen, lachen
und mitunter Männchen machen.
Heute wollen wir noch springen 
und den Kindern Eier bringen:
Rote, gelbe, braune, graue,
bunte, grüne, himmelblaue.
Keiner kriegt was, der uns sieht:
Das ist unser Hasenlied.


und dieser süße Hase wurde gestern noch schnell gehäkelt.
Alles an einem Stück. Mein Dank geht an Jutta, die diese tolle Anleitung
ins Netz gestellt hat.

Nun euch allen noch einen schönen gemütlichen Ostermontag,
oder doch etwas umtriebiger im Kreis der Familie?
Seid ganz lieb gegrüßt
Eure 

Und ganz schnell noch zu Häkelliebe gehoppelt. Wer selber nicht Häkeln kann, findet den kleinen Langohr hier in meinem Verkaufsblog oder bei Dawanda