Montag, 19. Juni 2017

Erdbeerzeit


Erdbeertörtchen gab es gestern wieder.


So was von lecker und schnell gemacht.


Eine Packung Löffelbiskuits (12 Stück), 125 Mascarpone,  1 Vanillezucker, etwas Zitrone, 1 gestr. Esslöffel Puderzucker, 1/2 Becher Sahne, Kokosflocken und natürlich Erdbeeren


Mascarpone, Puderzucker, Zitrone und Vanillezucker verrühren und auf die 12 Biskuits spritzen. Auf 6 Biskuits kommen Erdbeeren (oder andere Beeren) zusammen setzen. Zum Schluss werden sie noch in den Kokosflocken gedreht. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.


Für kurzentschlossene genügen auch 2 Stunden, dann sind die Kekse leider nicht
ganz so weich, aber trotzdem sehr Lecker.


Das Origial-Rezept (ca. doppelte Menge) habe ich  hier bei Resis weiße Welt gefunden.

Habt eine Sonnige Woche

Eure

Tarrrraaaa: Mein Logo ist fertig



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden nach Freigabe erscheinen.

**** Ich freue mich wenn Du trotzdem kommentierst ****